Bundesfachschaftentagung (BuFaTa)

JEDE_R Linguistikstudent_in kann an der BuFaTa teilnehmen!
Es ist nicht notwendig, Mitglied einer Fachschaft zu sein!

Die Bundesfachschaftentagung (BuFaTa) ist ein offenes Treffen für Studierende der Sprachwissenschaften. Es sind ausdrücklich alle Linguistikstudent_innen und insbesondere die Teilnehmer_innen der StuTS eingeladen, zu den Sitzungen zu kommen und mitzumachen. In vielen Fällen bezahlen die Studierendenvertretungen für die Anfahrt der Teilnehmer_innen zur BuFaTa.

Als Bundesfachschaftentagung wollen wir darauf hinarbeiten, dass konkrete Verbesserungen in der Lehre und in den verschiedenen Linguistikstudiengängen durchgeführt werden. Dazu gehört zum Beispiel die Stärkung des linguistischen Profilbereichs im Lehramtsstudium. Außerdem setzen wir uns dafür ein, dass bereits im Schulunterricht sinnvolle linguistische Grundlagen vermittelt werden. Außerdem möchten wir bundesweit die Kommunikation der Fachschaften und Studierenden untereinander verbessern.

Momentan arbeiten wir an mehreren verschiedenen Projekten, die uns dabei helfen sollen, die oben genannten Ziele zu erreichen:

  • Informationsplattform für linguistische Masterstudiengänge: Mithilfe dieser Infoplattform kann man die verschiedenen Linguistikstudiengänge miteinander vergleichen und diejenigen finden, die dem eigenen Schwerpunkt am besten entsprechen.
  • Linguistik in der Schule (LidS): Dieses Projekt befasst sich zum einen mit der Verbesserung des Linguistikanteils im Lehramtsstudium. Zum anderen möchten wir Arbeitsmaterialien zu verschiedenen linguistischen Themenbereichen erstellen, die an (bisher einzelnen) Schulen im Unterricht bearbeitet werden sollen.
  • Akkreditierungsrat: Dieser ist für die Akkreditierung der Bachelor- und Masterstudiengänge zuständig. Auch Studierende können an diesem Prozess mitwirken. Als Bundesfachschaftentagung stellen wir ebenfalls Vertreter in den studentischen Akkreditierungspool, der ebenfalls am Akkreditierungsprozess beteiligt ist.

Die Ausarbeitung dieser Punkte wird den größten Teil der kommenden Bundesfachschaftentagung ausmachen.

Wenn du eigene Themen und Ideen hast, die du gerne umsetzen oder bei der Bundesfachschaftentagung besprechen möchtest, oder wenn du eine Frage hast, kannst du dich jederzeit gerne per Mail (info@bufata.stuts.de oder stefanie.eckmann@bufata.stuts.de) an uns wenden. Weitere Informationen findest du auch auf: http://www.stuts.de/bufata.

Wir würden uns freuen, dich bei der BuFaTa zu sehen!

Für die BuFaTa, Stefanie Eckmann

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s